Chinarinde

Klassische Homöopathie

„Das höchste Ideal der Heilung ist schnelle, sanfte, 
dauerhafte Wiederherstellung der Gesundheit 
oder Hebung und Vernichtung der Krankheit in ihrem ganzen Umfange 
auf dem kürzesten, zuverlässigsten, unnachteiligsten Wege, 
nach deutlich einzusehenden Gründen.“
 (Samuel Hahnemann, Organon §2) 


Was ist klassische Homöopathie?

Dr. Christian Friedrich Samuel Hahnemann (1755 – 1843) legte im 
Jahre 1790 den Grundstein zur heutigen klassischen Homöopathie. 
Der Grundsatz der Homöopathie 
“Similia similibus curentur – Ähnliches soll durch Ähnliches geheilt werden“ 
gilt heute wie damals. Damit ist gemeint, dass eine Krankheit nur durch ein Medikament geheilt werden kann, das ähnliche Symptome bei einem Gesunden hervor ruft.

Die klassische Homöopathie ist eine wundervoll sanfte Therapiemethode bei der alle Ebenen des menschlichen Seins – Körper, Geist und Seele – berücksichtigt werden.

In der Homöopathie spricht man häufig von Lebenskraft. Ist diese zu schwach bzw. zu stark, entstehen Krankheiten. Aus diesem Grund behandeln klassische Homöopathen auch nicht die einzelne Krankheit, sondern den Menschen in seiner Gesamtheit. 
Es kommt darauf an, wie der Einzelne eine Krankheit erlebt, was die Krankheit mit dem Einzelnen macht. Individuell wird nach einem Medikament gesucht, dass ähnliche Symptome hervorrufen kann. 
Ziel ist es, die Lebenskraft in ein gesundes Lot zu bringen und damit den Krankheiten die Grundlage zu entziehen.

Behandlungsverlauf:
Eine homöopathische Behandlung beginnt mit einer Erstanamnese (Erste Erfassung der Krankengeschichte). Diese dauert in der Regel bei Erwachsenen zwei Stunden, bei Kindern etwa eine Stunde.

Gestützt durch eine Computeranalyse suche ich nach diesem Gespräch das zum Patienten passende Medikament.

Um den Behandlungsfortgang feststellen zu können werden Folgetermine im Abstand von 6-8 Wochen vereinbart. Hier können Veränderungen besprochen werden, die in der Zwischenzeit aufgetreten sind und ggf. die Therapie anzupassen.

 

Hinterlasse eine Antwort